Nicolas Mahler: Gast bei Das Buch

Prager Buchmesse Svět knihy

23.05. - 26.05.2024, Prag 7, Výstaviště Holešovice, Franz-Kafka-Saal

© Mnafred Werner

Deutsch, Tschechisch, mit Dolmetschen

Nicolas Mahler (*1969, Wien), der österreichische Zeichner und Illustrator ist den tschechischen Lesern als Autor von Comic-Adaptionen berühmter literarischer Werke (Bernhards Alte Meister, 2013, Musils Der Mann ohne Eigenschaften, 2014) oder als Mitschöpfer des Comics Nachtgestalten bekannt, den er zusammen mit Jaroslav Rudiš herausgegeben hat. Mahler ist der Autor einer umfangreichen und angesehenen Fülle an Werken, die auch Beiträge für Zeitungen und Zeitschriften, die er nach der Matura zu zeichnen begann, sowie über dreißig Bücher umfassen. Einige wurden als Zeichentrickfilme oder Marionettenstücke adaptiert. Nicolas Mahler ist u.a. dreimaliger Gewinner des renommierten Max-und-Moritz-Preises für den besten Comic im deutschsprachigen Raum. In Prag wird er die tschechische Übersetzung einer minimalistischen Comic-Biografie über Franz Kafka mit dem Titel Kafka v kostce vorstellen.

Freitag, der 24.05.2024

16:00 Debatte: Komplett Kafka

Das Vermächtnis des weltberühmten Literaten Franz Kafka inspiriert immer wieder aufs Neue. Womit zieht er den Frontmann der Kafka Band und den Autor der Comic-Biografie Komplett Kafka an? Ein Gespräch zwischen Jaroslav Rudiš und dem österreichischen Comic-Zeichner Nicolas Mahler.

17:00 Signierstunde: Nicolas Mahler

Samstag 25.05.2024

15:00    Debatte: Comic Adaptationen literarischer Werke

Nicolas Mahler | Vojtěch Mašek | Pavel Kořínek

Die Verbindungen zwischen Comics und Literatur sind eng: Manchmal beschränken sich literarische Adaptionen auf die getreue Wiedergabe bewährter Klassiker, aber manchmal wagen Comicautoren auch fantasievolle, kreative und sogar spielerische Experimente. Über solche Versuche wird gesprochen.

Begleitprogramm während der Buchmesse:

Ausstellung von Nicolas Mahler Plakaten

Die Ausstellung basiert auf der Comic-Biografie Komplett Kafka von Nicolas Mahler. Franz Kafka hat nicht nur Prosatexte geschrieben, sondern auch leidenschaftlich gern gezeichnet. Das Zeichnen bereitete ihm einst „mehr Freude als alles andere“. Wie könnte man sein Andenken besser ehren als mit einer Comic-Biografie? Nicolas Mahler hat sogar einen ähnlich minimalistischen Zeichenstil wie Kafka selbst und stellt Leben und Werk des Schriftstellers auf außergewöhnlich humorvolle Weise dar.

Weitere Informationen

neuigkeiten

Ausschreibung Welser StadtschreiberIn 2024
Die Stadt Wels vergibt für den Zeitraum 1.9.–30.11.2024 ein Stipendium als Stadtschreiber. Es richtet sich an LiteratInnen, die in ihrer künstlerischen Eigenständigkeit gefördert werden möchten und bereit sind, mit der Welser Kulturszene in Austausch zu treten. Einreichschluss: 10. Juni 2024. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2024
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, prag-kf@bmeia.gv.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE