Two Heathers Down, One Heather Standing

PRAGUE QUADRENNIAL 2015

18.06. - 28.06.2015, Prag 1, Galerie Nová síň, Voršilská 139/3

(c) Nina Herlitschka

Zweisprachig (englisch, tschechisch)

Two Heathers Down, One Heather Standing ist die Fortsetzung der Zusammenarbeit von Veronika Burger, Nora Jacobs und Nicole Sabella. Die Künstlerinnen forschen an der (post-)feministischen Analyse von Frauencharakteren (final girls) in Horrorfilmen. Sie arbeiten seit 2013 zusammen und starteten ihre Forschung während einer Turbo Residency des ImPulsTanz Festivals in Wien. Sie realisierten Projekte in verschiedenen Ausstellungs- und Festivalkontexten, unter anderem beim Freshly Scratched Festival in London und im Ve.Sch – Raum und Forum in der Bildenden Kunst in Wien.

Autorinnen, Regie, mit: Veronika Burger, Nora Jacobs und Nicole Sabella

täglich, 10–19 h;
19. 6. 10–23 h

Videoperformance und Performance Objekt

Kurator: Tomáš Svoboda

PRAGUE QUADRENNIAL 2015 - SharedSpace: Music Weather Politics

Die PQ 2015 ist die größte internationale Ausstellung für Performance und Raumdesign und vereint alle vier Jahre großartige Künstler aus mehr als 70 Ländern der Welt.

Österreichische Teilnahme:

  1. Vero Schürr: transient spaces – what is home?
  2. Two Heathers Down, One Heather Standing (2015)
  3. Street Performances

Eintrittspreise: PRAGUE QUADRENNIAL 2015 

Österreichisches Kulturforum Prag © 2021 | Impressum | T16237860835007
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE