Vertrauen in die Kirche

Debatte

05.02.2024 19:30, Prag 1, Dominikanská 8, Barock-Refektorium

(c) dominikánská

Das Vertrauen in die katholische Kirche ist in starkem Maße erschüttert. Trotz einiger positiver Entwicklungen entscheiden sich viele Menschen dazu, sich von der Kirche zu distanzieren und auszutreten. Die Gründe für diesen Vertrauensverlust sind vielfältig und werfen wichtige Fragen auf: Was sind die Ursachen für diese Entwicklung? Welche Botschaft wird uns durch diesen Trend vermittelt? Und wie sollten wir darauf reagieren?

Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, findet im Rahmen der Programmreihe "Gespräche über die Kirche" eine Debatte mit dem tschechischen Pfarrvikar Petr Beneš und der österreichischen Theologin Regina Polak statt. Diese Diskussion bietet die Gelegenheit, die aktuellen Herausforderungen und Anliegen bezüglich des Vertrauens in die Kirche zu beleuchten.

Regina Polak ist an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien am Institut für Praktische Theologie tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen Werteforschung, Religion und Migration, den christlich-jüdischen und christlich-islamischen Dialog sowie die Themen Antisemitismus und Rassismus.

 

Eintritt frei

 

Mehr Informationen:

Dominikánská 8 - Důvěra v církev (dominikanska8.cz)

neuigkeiten

Susanna Roth-Übersetzungswettbewerb 2024
Die Tschechischen Zentren und das Tschechische Literaturzentrum schreiben den 10. Internationalen Übersetzungswettbewerb aus. Zielgruppe sind Übersetzer:innen im Ausland mit einem Alter von bis zu 40 Jahren. Der zu übersetzende Text ist aus dem Buch von Marek Torčík "Rozložíš paměť". Einsendefrist ist der 31. März 2024. Weitere Informationen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2024 | Impressum | T17086800661214
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

Instagram YouTube Facebook RSS
CZ / DE