31. Lange Nacht der kurzen Texte

24.11.2017 19:00, Brünn, Österreich Institut Brno, Moravské náměstí 15

(c) Österreich Institut Brno

Nur deutsch

Die 31. Lange Nacht der kurzen Texte lädt alle Interessierten ein, sich eine Vielzahl an kurzen deutschsprachigen Texten anzuhören bzw. deren szenische Darbietungen zu genießen oder auch selbst einen Beitrag zu leisten. Das Motto lautet diesmal Quelle: Mama.

Das Österreich Institut freut sich auf Ihren Besuch und ganz besonders auf Ihre Beiträge zum Thema Quelle: Mama, die Sie bis zum 18.11. per E-Mail unter lange-nacht@web.de  einsenden können. 

Eintritt frei

neuigkeiten

Literaturstipendium Grazer Stadtschreiber 2018/19
Mit dem Stipendium der Stadt Graz kann ein/e Schriftsteller/in ein Jahr lang ohne finanziellen Druck seiner literarischen Tätigkeit nachgehen und die Atmosphäre und Kulturszene der Stadt erleben. Bewerbungsschluss: 31.3.2018. Details zur Ausschreibung

Österreichisches Kulturforum Prag © 2018 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE