Österreich-Jahr auf Radio Vltava

Ein Querschnitt österreichischer Kultur im Jahr 2017 im Tschechischen Rundfunk – Radio Vltava

01.01. - 31.12.2017, Český rozhlas Vltava - www.vltava.rozhlas.cz

(c) ceskyrozhlas.cz

Unter dem Titel Österreich-Jahr sendet der Tschechische Rundfunk auf Radio Vltava im Verlauf des gesamten Jahres 2017 Literatur-, Theater-, Dokumentar- und Musikprogramme, die sich der Kultur, Kunst und Geschichte Österreichs sowie dessen Beziehungen zur...
Weiterlesen | Musik


© Navigator Film, Judith Benedikt

Die dritte Option

15.01.2018 20:45, Prag 1, Kino Světozor
[Deutsch; englische und tschechische Untertitel]

Was tun, wenn man erfährt, dass man ein behindertes Kind erwartet? Ausgehend von dieser Frage entwickelt Thomas Fürhapter seinen...
Weiterlesen | Film

(c) Sascha Dreier

Sascha Dreier: Hugo Meisl und „Der Papierene“

10.10.2017 15:00 - 31.12.2017, Jihlava, Vysoká škola polytechnická Jihlava

Sascha Dreiers Comic-Roman Der Papierene (2009) entführt uns ins fußballverrückte Wien der Zwischenkriegszeit. Neben dem legendären...
Weiterlesen | Literatur


Židovské muzeum v Praze

Die Gabe ist Sehnsucht: Friedl Dicker-Brandeis und ihr Experiment im Kunstunterricht

18.01.2018 18:00, Prag 1, ÖKF

Friedl Dicker-Brandeis gilt als eine der vielseitigsten Vertreterinnen der mitteleuropäischen Zwischenkriegs-Avantgarde. Ihr Bildungsexperiment...
Weiterlesen | Bildende Kunst

© Tomáš Hejzlar

Elfriede Jelinek: Erlkönigin

27.01.2018 19:30, Prag 1, A Studio Rubín
[Nur tschechisch]

Diese Bearbeitung von E. Jelineks Theatertext Erlkönigin wird in den folkloristischen Kontext der Mährischen Slowakei gesetzt,...
Weiterlesen | Theater und Tanz


(c) KHM Museumsverband

Erzherzog Ferdinand II. - Renaissance-Herrscher und Mäzen zwischen Prag und Innsbruck

03.11.2017 - 25.02.2018, Prag 1, Valdštejnská jízdárna

2017 stand ganz im Zeichen Erzherzog Ferdinands II. (1529–1595). Vor 450 Jahren hielt der vormalige Statthalter des Königreichs...
Weiterlesen | Wissenschaft

Veranstaltungen 1 - 5 von 5Seite 1 von 1

neuigkeiten

8. Europäischer Essaywettbewerb
Der Wettbewerb für Hochschulstudenten und Doktoranden zur Frage: „West- und Osteuropa - was trennt uns und wo verläuft die Grenze?“ wird im Zusammenhang mit dem XXVII. Brünner Symposium „Dialog in der Mitte Europas“ (23. bis 25. März 2018) durch den Bundesvorsitzenden der Ackermann-Gemeinde, Martin Kastler MdEP a.D. und den Vorsitzenden der Bernando-Bolzano-Gesellschaft Dr. Matěj Spurný ausgerufen. Die Siegerbeiträge werden mit Geldpreisen i.H.v. 500 EUR, 300 EUR bzw. 200 EUR prämiert.Weitere Informationen und Plakat

Öffnungszeiten Galerie und Bibliothek zu Weihnachten & Neujahr 2016/2017
Während der Weihnachtsfeiertage bleiben Galerie und Bibliothek des ÖKF vom 23.12.2017 bis zum 7.1.2018 geschlossen. Ab Montag, 8.1.2018, können Sie Galerie und Bibliothek wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besuchen. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und freuen uns auf Ihren Besuch im neuen Jahr!

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

„translation“ – ein Film über die Essenz der Auslandskultur
Anlässlich derAuslandskulturtagung 2017 wurde die junge Regisseurin Veronika Schubert gebeten, ihre Interpretation von Auslandkultur künstlerisch umzusetzen. In ihrem Film geht es um Impulse und Begegnungen, um Neues, das sich fügt und formt - ganz so wie in der Auslandskulturdiplomatie. Weiterlesen

Leitfaden MÄDCHEN IM NETZ
Das Internet bedeutet Spaß, aber auch Bildung, Arbeit und Kommunikation. Wir verbringen dort viel Zeit. Und genau wie der öffentliche Raum draußen kann auch die Online-Welt gefährlich sein. Diese Publikation ist für Mädchen, die die Fallen der Internetwelt selbstbewusst umschiffen und alle seine Möglichkeiten frei und souverän nutzen wollen. Weiterlesen

Österreich-Jahr auf Radio Vltava
Der Tschechische Rundfunk sendet auf Radio Vltava im Verlauf des gesamten Jahres 2017 Literatur-, Theater-, Dokumentar- und Musikprogramme, die sich der Kultur, Kunst und Geschichte Österreichs sowie dessen Beziehungen zur tschechischen Gesellschaft und Kultur in Vergangenheit und Gegenwart widmen. Detaillierte Informationen zum Projekt und Programm & Archiv (jeweils auf Tschechisch).

MA Programm - Diplomacy in Difficult Environments
ist ein neues MA Programm, das die Universität Krems ab Oktober 2016 anbietet. Weitere Informationen

Stipendien für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschaftlerInnen
Das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt wieder Stipendien für Sommer 2017 bzw. das Studienjahr 2017/18. Die Ausschreibungen finden Sie in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at. Die elektronische Antragstellung ist verpflichtend.

Österreichisches Kulturforum Prag © 2017 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE