Deutsch ohne Grenzen

Konferenz des Germanistenverbandes der Tschechischen Republik

16.09. - 18.09.2014, České Budějovice, Jihočeská univerzita České Budějovice

Prof. Helmut Renöckl © Lubor Mrázek

Die Konferenz Deutsch ohne Grenzen ermöglicht einen Forschungsdialog über zukünftige Entwicklungen in einzelnen Fachdisziplinen. Sie richtet sich in ihrer transdisziplinären Ausrichtung an Sprachwissenschaftler, Literaturwissenschaftler, Kulturwissenschaftler,...
Weiterlesen | Wissenschaft


© Alexander Golser

Elisabeth Reichart: Das Haus der sterbenden Männer

16.09.2014 18:00, České Budějovice, aula PedF JU
[Nur deutsch]

Das Haus der sterbenden Männer ist ein literarischer Beitrag zur tschechischen Historiographie. Die Integrität der Hauptfigur des...
Weiterlesen | Literatur

© soldatejeannette.com

Soldate Jeannette

17.09.2014 18:30, Praha 7, Bio Oko, Františka Křížka 460/15
[Deutsch, tschechische Untertitel]

Fanni hat genug vom Geld, sie kauft sich ein Zelt. Anna hat genug vom Schwein und lässt den Bauern Bauer sein. Fanni mischt die...
Weiterlesen | Film


Bild Die Prager Symphoniker spielen Mahlers 2. Sinfonie

Die Prager Symphoniker spielen Mahlers 2. Sinfonie

17.09.2014 19:30, Praha 1, Obecní dům, Smetanova síň, nám. Republiky 5

Das Prager Symphonieorchester präsentiert sich beim Eröffnungskonzert der 80. Jubiläumssaison beim Auftakt von Gustav Mahlers...
Weiterlesen | Musik

© www.arno-geiger.de

Arno Geiger: Der alte König in seinem Exil

18.09.2014 18:00, Prag 1, ÖKF
[Simultan gedolmetscht]

Arno Geiger hat ein berührendes Buch über seinen Vater geschrieben, der trotz seiner Alzheimer-Erkrankung mit Vitalität, Witz...
Weiterlesen | Literatur


© Les Films du Losange

Wolfzeit (Le temps du loup)

18.09.2014 21:00, Praha 1, Institut français, Kino 35, Štěpánská 35
[Französisch und Rumänisch; deutsche und tschechische Untertitel]

Der Beginn der Apokalypse wird in der germanischen Mythologie als Wolfzeit bezeichnet. Eine nicht näher bestimmte industrielle Katastrophe...
Weiterlesen | Film

© Lukas Beck

Anna Weidenholzer: Der Winter tut den Fischen gut

21.09.2014 15:00, Prag 7, Královská obora (Stromovka)
[Zweisprachig]

Maria hat Zeit. So sitzt sie tagsüber oft auf einer Bank am Platz vor der Kirche, beobachtet das Treiben dort, ein Kommen und Gehen,...
Weiterlesen | Literatur


(c) Vinai Dithajohn

Whores’ Glory

21.09.2014 15:30, Prag 1, kino Světozor, Vodičkova 41

Whores’ Glory ist ein filmisches Triptychon zur Prostitution: Drei Schauplätze, drei Sprachen, drei Religionen. Das Paradies,...
Weiterlesen | Film

© Baar-Baarenfels Architects

Johannes Baar-Baarenfels: Umbau des Palais Rasumofsky in Wien

22.09.2014 19:00, Prag 6, ČVUT – Fakulta architektury
[Simultan gedolmetscht Englisch–Tschechisch]

Johannes Baar-Baarenfels wird in seinem Vortrag die Problematik der zeitgemässen Renovierung eines historischen Gebäudes am Beispiel...
Weiterlesen | Wissenschaft


© Council of Europe

Förderung von Mehrsprachigkeit in der Schule

23.09.2014 09:00 - 16:00, Prag 1, MŠMT – C 081
[Simultan gedolmetscht]

Die Konferenz wird vom Tschechischen Bildungsministerium und Nationalinstitut für Fortbildung in Zusammenarbeit mit EUNIC organisiert...
Weiterlesen | Wissenschaft

Maja Bajevic, How do you want to be governed? 2009, videoinstalace © Maja Bajevic, Dům umění města Brna, Kulturabteilung der Stadt Wien-MUSA

Der Menschheit Würde…

23.09. - 16.11.2014, Brünn, Dům umění města Brna

Europa gedenkt 2014 des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges und des Todes der ersten Friedensnobelpreisträgerin, Bertha von Suttner...
Weiterlesen | Wissenschaft

Veranstaltungen 1 - 10 von 23123nächste >

neuigkeiten

EUNIC AppEUNIC App
Europäische Kultur in Prag auf Ihrem Handy

14. Prague Fringe Festival - Anmeldung
Die Vorbereitungen für das 14. Prague Fringe Festival, das vom 22. bis 30.5.2015 stattfinden wird, sind schon in vollem Gange. Interessierte Performer können sich noch bis 23.9.2014 anmelden. Weitere Informationen

Call for Papers - Pilsen 2015: Unsichtbare Loaylität?
Österreicher, Deutsche und Tschechen in der tschechischen Kultur des 19. Jahrhunderts. Beiträge zum 35. Pilsner Symposium zur Problematik des 19. Jahrhunderts können bis 30. 9. 2014 eingereicht werden. Weitere Informationen (nur Tschechisch)

Forschungsstipendium des Edith Saurer Fonds
zur Förderung geschichtswissenschaftlicher Projekte in- und ausländischer promovierter WissenschaftlerInnen. Bewerbungsschluss: 28. September 2014. Weitere Informationen

VI. Österreichisch-Tschechische Historikertage
vom 16.-17. Oktober 2014 in Raabs an der Thaya. Veranstalter: Waldviertel Akademie und Ludwig Boltzmann-Institut für Kriegsfolgen-Forschung. Weitere Informationen

X. Viennafair - The New Contemporary 2014
ist Österreichs größte internationale Kunstmesse, die heuer ihr zehnjähriges Jubiläum feiert und vom 02. bis 05.10.2014 läuft. Präsentiert wird eine einzigartige Auswahl von Galerien und Kunstinstitutionen aus Österreich, West-, Ost- und Südosteuropa. Die Messe wird in der Halle A der Messe Wien stattfinden. Weitere Informationen und Gutschein für ermäßigten Eintritt (pdf)

Prager Quadriennale für Bühnenbild und Theaterarchitektur 2015
An der künstlerischen Konzeption der Prager Quadriennale (18.-28.06.2015) können sich Künstler sowie Lehrer und Studenten von Kunstschulen beteiligen. Einsendeschluss für Projektentwürfe: 31. Oktober 2014. Weitere Informationen

Demokratiepreis der Margaretha Lupac-Stiftung
Die Stiftung zeichnet außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement und Einsatz für Demokratie, Geschlechterdemokratie oder Minderheitenrechte in Österreich oder Beiträge zu Toleranz und Integration aus. Bewerbungen sind bis 30.09.2014 möglich. Details zur Ausschreibung.

Quiz: Europäischer Tag der Sprachen 2014 in Prag
Zum Quiz (nur auf Tschechisch)

INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance Austria wird auch 2014 fortgeführt
Das Tanzquartier Wien hat gemeinsam mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMeiA) und dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK) das Projekt INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance – Austria entwickelt. Weiterlesen

Jugend-Literaturwettbewerb 2014
Die Jugend-Literatur-Werkstatt Graz veranstaltet einen Literaturwettbewerb zum Thema „suchen“. Weiterlesen

SPUREN – Architektur- und Museumsroute zwischen Brünn und Wien
Gustav Mahler-Haus, Villa Tugendhat, Josef Hoffmann-Geburtshaus, Leoš Janáček-Gedenkstätte und die MAK-Ausstellung „Wien 1900“: Der internationale Pfad erschließt anhand regionaler Kulturstätten die umwälzende Entwicklung der mitteleuropäischen Kulturszene zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Weitere Informationen.

Echos. Germanobohemistisches Forum
Unter dem Titel Echos wird vom Prager Institut für Literaturforschung gemeinsam mit dem Institut für germanische Studien der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität und dem Österreichischen Kulturforum Prag ab Januar 2014 eine neue Online-Zeitschrift zur deutschsprachigen Literatur und Kultur der böhmischen Länder herausgegeben. Weiterlesen

Besuchen Sie das ÖKF Prag auf Facebook
Für aktuelle Informationen, Gewinnspiele, Fotos von Veranstaltung usw. verbinden Sie sich mit uns auf Facebook!

Fotogalerie auf Facebook
Haben Sie eine Veranstaltung des ÖKF Prag verpasst? Oder möchten Sie sich die Veranstaltung noch einmal in Erinnerung rufen? Besuchen Sie unsere Fotogalerie auf Facebook und klicken Sie sich durch die Fotos unserer bisherigen Veranstaltungen!

Österreichisches Kulturforum Prag © 2014 | Impressum | Login
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS EUNIC App
CZ / DE