Die Linie in unserem Körper

Performance-Workshop

15.12.2017 14:00 - 19:00, Brno, Dům umění města Brna, Malinovského náměstí 2

©Jasmin Schaitl

Die Linie in unserem Körper. Die Linie in der Architektur. Zugänge über das Bewusstsein.

Der Performance-Workshop mit Jasmin Schaitl, die im Haus der Kunst ihre Künstlerresidenz absolviert, konzentriert sich auf die Arbeit mit dem menschlichen Körper und dem Bewusstsein von seiner Beziehung zu Raum, Architektur und seiner unmittelbaren Umgebung. Das Seminar reflektiert Jasmins Recherchen während ihrer Künstlerresidenz, die auch mit der Brünner Textilgeschichte verbunden ist. Die Workshop-Teilnehmer arbeiten mit Materialien wie Faden, Stoff usw. Jasmin Schaitl sieht diese Veranstaltung als möglichen Katalysator einer zukünftigen Zusammenarbeit zwischen tschechischen und österreichischen Künstlern. Der Workshop richtet sich an professionelle Künstler und Kunststudenten.

Anmeldung bis 13. 12. 2017 unter fiserova@dum-umeni.cz, begrenzte Kapazität. Der Workshop findet in englischer Sprache statt.

Haus der Kunst Brno
Performance-Workshop 14:00-19:00
Eintritt: 40/20 Kč

www.jasminschaitl.com
zusammenarbeit.jasminschaitl.com
www.vimeo.com/jasminschaitl
www.facebook.com/jasmin.sminfinito

Laden Sie über Facebook Ihre Freunde zu dieser Veranstaltung ein!

neuigkeiten

8. Europäischer Essaywettbewerb
Der Wettbewerb für Hochschulstudenten und Doktoranden zur Frage: „West- und Osteuropa - was trennt uns und wo verläuft die Grenze?“ wird im Zusammenhang mit dem XXVII. Brünner Symposium „Dialog in der Mitte Europas“ (23. bis 25. März 2018) durch den Bundesvorsitzenden der Ackermann-Gemeinde, Martin Kastler MdEP a.D. und den Vorsitzenden der Bernando-Bolzano-Gesellschaft Dr. Matěj Spurný ausgerufen. Die Siegerbeiträge werden mit Geldpreisen i.H.v. 500 EUR, 300 EUR bzw. 200 EUR prämiert.Weitere Informationen und Plakat

Öffnungszeiten Galerie und Bibliothek zu Weihnachten & Neujahr 2016/2017
Während der Weihnachtsfeiertage bleiben Galerie und Bibliothek des ÖKF vom 23.12.2017 bis zum 7.1.2018 geschlossen. Ab Montag, 8.1.2018, können Sie Galerie und Bibliothek wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besuchen. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und freuen uns auf Ihren Besuch im neuen Jahr!

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

„translation“ – ein Film über die Essenz der Auslandskultur
Anlässlich derAuslandskulturtagung 2017 wurde die junge Regisseurin Veronika Schubert gebeten, ihre Interpretation von Auslandkultur künstlerisch umzusetzen. In ihrem Film geht es um Impulse und Begegnungen, um Neues, das sich fügt und formt - ganz so wie in der Auslandskulturdiplomatie. Weiterlesen

Österreich-Jahr auf Radio Vltava
Der Tschechische Rundfunk sendet auf Radio Vltava im Verlauf des gesamten Jahres 2017 Literatur-, Theater-, Dokumentar- und Musikprogramme, die sich der Kultur, Kunst und Geschichte Österreichs sowie dessen Beziehungen zur tschechischen Gesellschaft und Kultur in Vergangenheit und Gegenwart widmen. Detaillierte Informationen zum Projekt und Programm & Archiv (jeweils auf Tschechisch).

Österreichisches Kulturforum Prag © 2017 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE