© sixpackfilm

Machination 84

29.04.2011 14:00, Teplice, Kulturní dům, Mírové náměstí 2950
[Stummfilm]

Die Diagonalsymphonie des neuen Jahrtausends entstand an der Grenze zwischen Animation und Performance. Das Bild des Filmes wird...
Weiterlesen | Film

© sixpackfilm

Laokoongruppe: Walzerkönig

28.04.2011 11:30, Teplice, Kulturní dům, Mírové náměstí 2950
[deutsch]

Stop and go-Animation in Perfektion. „Drehort“ Schreibtisch. Hinter einem Post-It, auf dem Sänger Karl Schwamberger (Laokoongruppe)...
Weiterlesen | Film


© Vento Film

La Pivellina

27.04.2011 17:30, Olomouc, kino Metropol, Sokolská 572/25
[italienisch, tschechische und englische Untertitel]

Die fünfzigjährige Zirkusfrau Patty lebt mit ihrem Mann in einem Wohnwagen am Stadtrand Roms und findet im Park die zweijährige Asia...
Weiterlesen | Film

© sixpackfilm

Machination 84

27.04.2011 14:30, Teplice, Kulturní dům, Mírové náměstí 2950
[Stummfilm]

Die Diagonalsymphonie des neuen Jahrtausends entstand an der Grenze zwischen Animation und Performance. Das Bild des Filmes wird...
Weiterlesen | Film


© Vento Film

La Pivellina

24.04.2011 18:00, Brno, Sál B. Bakaly, Žerotínovo nám. 6
[italienisch, tschechische und englische Untertitel]

Die fünfzigjährige Zirkusfrau Patty lebt mit ihrem Mann in einem Wohnwagen am Stadtrand Roms und findet im Park die zweijährige Asia...
Weiterlesen | Film

© lourdes-derfilm.at

Lourdes

23.04.2011 18:00, Brno, Sál B. Bakaly, Žerotínovo nám. 6
[französisch, tschechische und englische Untertitel]

Fast ihr ganzes Leben ist Christine schon an den Rollstuhl gefesselt. Um ihrer Isolation zu entfliehen, begibt sie sich auf eine...
Weiterlesen | Film


Bild GISELLE: Revenge (weil Liebe ewig ist)

GISELLE: Revenge (weil Liebe ewig ist)

21.04.2011 19:30, Brno, Divadlo Barka, Svatopluka Čecha 35a

Diese moderne Version des romantischen Balletts ist ein zeitloses Tanzdrama für fünf Charaktere, inspiriert von
Weiterlesen | Theater und Tanz

Bild GISELLE: Revenge (weil Liebe ewig ist)

GISELLE: Revenge (weil Liebe ewig ist)

20.04.2011, Jihlava, DIOD, Tyršova 12

Diese moderne Version des romantischen Balletts ist ein zeitloses Tanzdrama für fünf Charaktere, inspiriert von
Weiterlesen | Theater und Tanz


© Monika Hlaváčová

Beneš jako Rakušan (Beneš als Österreicher)

19.04.2011 18:00, Praha 1, RKF, Jungmannovo nám. 18
[zweisprachig]

Jiří Grušas Fach-Essay über Eduard Beneš entstand auf der Grundlage seiner auf Deutsch gehaltenen Vorträge und Lesungen, sowie einem...
Weiterlesen | Literatur

© Vento Film

La Pivellina

18.04.2011 20:45, Praha 1, kino Lucerna, Vodičkova 36
[italienisch, tschechische und englische Untertitel]

Die fünfzigjährige Zirkusfrau Patty lebt mit ihrem Mann in einem Wohnwagen am Stadtrand Roms und findet im Park die zweijährige Asia...
Weiterlesen | Film

Veranstaltungen 2471 - 2480 von 25561...246247248249250...256< vorherigenächste >

neuigkeiten

univie: winter school for Cultural Historical Studies
"The Discovery of Modernity - Vienna Around 1900", 31. Jänner - 14. Feber 2020 in Wien. Bewerbungsschluss: 30.11.2019. Další informace

Artist-in-Residence Aufenthalt in Wien 2020
in Zusammenarbeit der ERSTE Foundation, tranzit, Igor Zabel Association und Kontakt Collection. Bewerbungsschluss: 22.09.2019. Weitere Informationen

Internationaler Cello-Wettbewerb Anna Kull 2020
für junge Cellisten (Jahrgänge 2000-2006) veranstaltet von der Kunstuniversität Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 14. 11. 2019. Nähere Informationen

i-Portunus
Pilotprojekt zur Förderung der Mobilität von Künstlern und Kulturschaffenden. Weitere Informationen

Internationaler Kompositionswettbewerb: Franz Schubert und die Musik der Moderne
veranstaltet von der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG). Bewerbungsschluss: 26.2. bzw. 30.4.2020. Nähere Informationen

JAM MUSIC LAB Private University in Wien
Die neue Musikuniversität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in Musik, Musikpädagogik und Musikproduktion an. Weitere Informationen

Förderprogramm DANCE ON TOUR Austria
ist eine Kooperation des Tanzquartier Wien und des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA). Es unterstützt Gastspiele von in Österreich ansässigen zeitgenössischen Tanz- und Performancekünstler_innen sowie -kompanien. Weitere Informationen.

Bilaterale Designnetzwerke. Designinnovationen von der Moderne um 1900 zur digitalen Moderne.
Das Österreichische Kulturforum Prag ist nun Partner des Interreg-Projekts Bilaterale Designnetzwerke. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2019 | Impressum | T2918
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE