(c) Janek Rous

Phantom und Travertin

11.08. - 25.09.2015, Prag 1, ÖKF

In der Ausstellung Phantom und Travertin werden die Werke des österreichischen Künstler-Duos Markus Hanakam & Roswitha Schuller...
Weiterlesen | Bildende Kunst

© www.dasweisseband.x-verleih.de

Das weiße Band

10.08.2015 12:15, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

In der Erzählung des Dorflehrers erwacht eine geheimnisvolle Geschichte voll sonderbarer Ereignisse wieder zum Leben: Alles beginnt...
Weiterlesen | Film


(c) Film Europe

Immer nie am Meer

10.08.2015 10:00, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

Nach einem Autounfall bleiben inmitten einer verlassenen Landstraße drei verletzte Männer im Auto eingesperrt. Sie warten ohne...
Weiterlesen | Film

© www.dasweisseband.x-verleih.de

Das weiße Band

09.08.2015 19:00, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

In der Erzählung des Dorflehrers erwacht eine geheimnisvolle Geschichte voll sonderbarer Ereignisse wieder zum Leben: Alles beginnt...
Weiterlesen | Film


(c) paradies-trilogie.at

Paradies: Liebe

09.08.2015 14:30, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln ]

In Paradies: Liebe, dem ersten Teil seiner Trilogie über die Sehnsucht nach dem Glück, widmet sich Ulrich Seidl dem Thema der...
Weiterlesen | Film

(c) Film Europe

Das große Museum

09.08.2015 10:00, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

Über zwei Jahre hat sich Regisseur Johannes Holzhausen im Kunsthistorischen Museum in Wien mit seinem Filmteam umgesehen. Aufmerksam...
Weiterlesen | Film


(c) vals-derfilm.com

Vals

08.08.2015 16:45, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

Vals, ein abgeschlossenes Tal in Nordtirol, 1944/45. Die junge und selbstbewusste Rosa kann sich ein Leben außerhalb von Vals nicht...
Weiterlesen | Film

(c) filminstitut.at

Immer nie am Meer

08.08.2015 16:45, Slavonice, Kulturní dům Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

Nach einem Autounfall bleiben inmitten einer verlassenen Landstraße drei verletzte Männer im Auto eingesperrt. Sie warten ohne...
Weiterlesen | Film


(c) paradies-trilogie.at

Paradies: Liebe

08.08.2015 14:30, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

In Paradies: Liebe, dem ersten Teil seiner Trilogie über die Sehnsucht nach dem Glück, widmet sich Ulrich Seidl dem Thema der...
Weiterlesen | Film

(c) Film Europe

Das große Museum

07.08.2015 19:00, Slavonice, Institut Slavonice
[Deutsch mit tschechischen Untertiteln]

Über zwei Jahre hat sich Regisseur Johannes Holzhausen im Kunsthistorischen Museum in Wien mit seinem Filmteam umgesehen. Aufmerksam...
Weiterlesen | Film

Veranstaltungen 391 - 400 von 17501...3839404142...175< vorherigenächste >

neuigkeiten

EUNIC AppEUNIC App
Europäische Kultur in Prag auf Ihrem Handy

Öffnungszeiten Galerie und Bibliothek zu Weihnachten & Neujahr 2016/2017
Während der Weihnachtsfeiertage bleiben Galerie und Bibliothek des ÖKF vom 24.12.2016 bis zum 6.1.2017 geschlossen. Ab Montag, 9.1.2017, können Sie Galerie und Bibliothek wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besuchen. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und freuen uns auf Ihren Besuch im neuen Jahr!

IFK Junior Fellowships 2016/17
vergibt das Internationale Forschungszentrum Kulturwissenschaften an der Kunstuniversität Linz/Wien. Der aktuelle Forschungsschwerpunkt trägt den Titel "Kulturen des Übersetzens", Anträge zu freien Themen sind auch möglich, Anmeldung bis 19.1.2017.

Ausschreibung Internationaler Dramenwettbewerb 2016/2017
Das Staatstheater Nürnberg veranstaltet in Kooperation mit F. X. Šalda-Theater Liberec den Dramenwettbewerb „Talking about borders“ für tschechische und slowakische Autoren. Bewerbungsschluss: 1. Mai 2017. Weitere Informationen

MA Programm - Diplomacy in Difficult Environments
ist ein neues MA Programm, das die Universität Krems ab Oktober 2016 anbietet. Weitere Informationen

Worldwide Alumni Map der Universität Wien
Zu ihrem 650. Geburtstag ruft die Uni Wien einen virtuellen Treffpunkt für ihre AbsolventInnen in aller Welt ins Leben. AbsolventInnen können sich hier in die Worldwide Alumni Map eintragen. weitere Informationen

Stipendien für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschaftlerInnen
Das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt wieder Stipendien für Sommer 2017 bzw. das Studienjahr 2017/18. Die Ausschreibungen finden Sie in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at. Die elektronische Antragstellung ist verpflichtend.

Peter Handke: Der große Fall
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Max Brod: Jüdinnen
Im Badeort Teplice (CZ) treffen sich die wohlhabenden jüdischen Familien Böhmens. Liebesbeziehungen und Eheversprechen sind die einzigen Angelegenheiten, die etwas Bewegung in diese friedliche Welt vor 1914 bringen: Es gilt, für die hübsche Irene einen passenden Mann zu finden. Weiterlesen

Anna Kim: Die gefrorene Zeit
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Wolfgang Petritsch: Bruno Kreisky. Biografie.
Wolfgang Petritsch war von 1977 bis 1983 Sekretär Bruno Kreiskys. Keine leichte Aufgabe, denn wer mit Kreisky arbeiten wollte, musste genau wie er versiert sein in allen möglichen außen- wie innenpolitischen Themen. Weiterlesen

Teresa Präauer: Für den Herrscher aus Übersee
Zwei Geschwister verbringen die Sommerferien bei ihren Großeltern, während die Eltern eine Weltreise machen und täglich eine Ansichtskarte schicken. Der Großvater liest aber nicht genau das vor, was auf den Karten geschrieben steht, was für die Kinder Ansporn ist, sich selbst das Lesen beizubringen. Weiterlesen

Christoph Ransmayr: Atlas eines ängstlichen Mannes
Das neueste Werk des 1954 in Wels geborenen Autors ist eine Erzählung, die in siebzig Episoden quer durch Zeiten und Kontinente führt. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2016 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS EUNIC App
CZ / DE