© Michael Stavarič

Michael Stavarič: Königreich der Schatten

15.05.2015 16:00, Prag 7, Výstaviště
[Simultan gedolmetscht]

Michael Stavarič (*1972, Brünn) wuchs in Wien auf. Nach Abschluss seines Studiums publizierte er in Zeitungen, Literaturzeitschriften...
Weiterlesen | Literatur

www.dasbuch.cz

DAS BUCH

15.05. - 16.05.2015, Prag 7, Výstaviště

Die Reihe DAS BUCH findet vom 14. – 17. Mai 2015 zum neunten Mal auf der Prager Buchmesse Svět knihy statt. Im Rahmen der Reihe präsentieren...
Weiterlesen | Literatur


(c) Boris Blahak

Boris Blahak / Karlstruppe: Kafka auf Kur

14.05.2015 19:00, Brünn, Divadlo Barka
[Nur deutsch]

In einer Collage dramatisierter und frei ergänzter Textauszüge aus Kafkas Briefen, Tagebüchern und Prosa werden Identitätssuche,...
Weiterlesen | Theater und Tanz

www.nocliteratury.cz

Literaturnacht: Königreich der Schatten von Michael Stavarič

13.05.2015, Prag 6, Národní technická knihovna
[Nur tschechisch]

Am Vorabend der Prager Buchmesse Svět knihy findet auch heuer die schon traditionelle Literaturnacht (Noc literatury) statt. Tschechische...
Weiterlesen | Literatur


Bild Das weite Land

Das weite Land

10.05.2015 19:00, Pardubice, Ostböhmisches Theater Pardubice
[Nur tschechisch]

Auf den ersten Blick ist Friedrich Hofreiter ein erfolgreicher Unternehmer, der im Überfluss lebt, in einer geregelten, von Toleranz...
Weiterlesen | Theater und Tanz

Návrh scény Petra Matáska k inscenaci Duše - krajina širá

Das weite Land

08.05.2015 19:00, Pardubice, Ostböhmisches Theater Pardubice
[Nur tschechisch]

Auf den ersten Blick ist Friedrich Hofreiter ein erfolgreicher Unternehmer, der im Überfluss lebt, in einer geregelten, von Toleranz...
Weiterlesen | Theater und Tanz


(c) Patrick Saringer

Judith W. Taschler: Sommer wie Winter

07.05.2015 09:00, České Budějovice, FF JU
[Nur deutsch]

Sommer wie Winter ist das Erstlingswerk (2011) der Autorin Judith W. Taschler, das als origineller psychologischer Kriminalroman...
Weiterlesen | Literatur

Bild Österreichische Kurzfilmschau 2015

Österreichische Kurzfilmschau 2015

06.05.2015 19:30, Opava, Slezská univerzita v Opavě
[Deutsch; englische Untertitel]

Die Österreichische Kurzfilmschau umfasst Kurzfilme, die sich für die Vorauswahl zum Österreichischen Filmpreis 2015 qualifiziert...
Weiterlesen | Film


(c) Elektro Guzzi

Elektro Guzzi

04.05.2015 20:00, Plzeň, Depo2015

Elektro Guzzi wurden mit vielen Namen belegt: Mensch-Maschine, Uhrwerk, Techno Organismus. Die drei Wiener bieten etwas, was nur...
Weiterlesen | Musik

Bild Bewegte Ruhe vor dem Sturm

Bewegte Ruhe vor dem Sturm

01.05. - 29.05.2015, Liberec 1, Krajská vědecká knihovna v Liberci

In den Jahren vor 1914 wurden alle Vor- und Nachteile des alten und des neuen Europas gegeneinander ausgespielt. Überbrachte künstlerische,...
Weiterlesen | Wissenschaft

Veranstaltungen 391 - 400 von 16651...3839404142...167< vorherigenächste >

neuigkeiten

EUNIC AppEUNIC App
Europäische Kultur in Prag auf Ihrem Handy

Tickets von LEO Express zu gewinnen
Ab Juli 2016 fahren die Züge von LEO Express auch bis nach Wien, und Sie können mit uns im Sommer jede Woche 2 Gutscheine für eine beliebige Fahrt in der Kategorie Economy gewinnen und damit zum Beispiel in der österreichischen Metropole Kultur erleben. Die Gewinnspiele veröffentlichen wir auf unserer Facebook-Seite.

INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance Austria wird auch 2016 fortgeführt
Das Tanzquartier Wien hat gemeinsam mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA) und der Kunst- und Kulturabteilung des BKA das Projekt INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance – Austria entwickelt. Weiterlesen

MA Programm - Diplomacy in Difficult Environments
ist ein neues MA Programm, das die Universität Krems ab Oktober 2015 anbietet. Weitere Informationen

Worldwide Alumni Map der Universität Wien
Zu ihrem 650. Geburtstag ruft die Uni Wien einen virtuellen Treffpunkt für ihre AbsolventInnen in aller Welt ins Leben. AbsolventInnen können sich hier in die Worldwide Alumni Map eintragen. weitere Informationen

Stipendien für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschaftlerInnen
Das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt wieder Stipendien für Sommer 2015 bzw. das Studienjahr 2015/16. Die Ausschreibungen finden Sie in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at. Die elektronische Antragstellung ist verpflichtend.

Peter Handke: Der große Fall
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Max Brod: Jüdinnen
Im Badeort Teplice (CZ) treffen sich die wohlhabenden jüdischen Familien Böhmens. Liebesbeziehungen und Eheversprechen sind die einzigen Angelegenheiten, die etwas Bewegung in diese friedliche Welt vor 1914 bringen: Es gilt, für die hübsche Irene einen passenden Mann zu finden. Weiterlesen

Anna Kim: Die gefrorene Zeit
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Wolfgang Petritsch: Bruno Kreisky. Biografie.
Wolfgang Petritsch war von 1977 bis 1983 Sekretär Bruno Kreiskys. Keine leichte Aufgabe, denn wer mit Kreisky arbeiten wollte, musste genau wie er versiert sein in allen möglichen außen- wie innenpolitischen Themen. Weiterlesen

Teresa Präauer: Für den Herrscher aus Übersee
Zwei Geschwister verbringen die Sommerferien bei ihren Großeltern, während die Eltern eine Weltreise machen und täglich eine Ansichtskarte schicken. Der Großvater liest aber nicht genau das vor, was auf den Karten geschrieben steht, was für die Kinder Ansporn ist, sich selbst das Lesen beizubringen. Weiterlesen

Christoph Ransmayr: Atlas eines ängstlichen Mannes
Das neueste Werk des 1954 in Wels geborenen Autors ist eine Erzählung, die in siebzig Episoden quer durch Zeiten und Kontinente führt. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2016 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS EUNIC App
CZ / DE