(c) Rainer Prohaska

Lunchbox

21.03.2015 10:00 - 12:00, Pilsen, Depo2015

Rainer Prohaska kommt mit seiner mobilen Küche nach Pilsen. Die Teilnehmer bauen die Küche gemeinsam auf und danach kochen sie...
Weiterlesen | Bildende Kunst

(c) Thomas Kloos

Milena Michiko Flašar: Ich nannte ihn Krawatte

20.03.2015 19:00, Prag 1, ÖKF
[Nur deutsch]

Ist es Zufall oder eine Entscheidung? Auf einer Parkbank begegnen sich zwei Männer. Der eine alt, der andere jung. Zwei aus dem...
Weiterlesen | Literatur


(c) Oliver Hangl

Guerillawalks

20.03.2015 16:00 - 19:00, Pilsen, Plzeň Zastávka
[Englisch mit Übersetzung ins Tschechische]

Vergessen Sie klassischen Städtetourismus und entdecken Sie den Dschungel! Guerillawalks ist ein einzigartiger Spaziergang mit Kopfhörern...
Weiterlesen | Musik

(c)

Stadtführung: Auf österreichischen Spuren in Pilsen

20.03.2015 14:00, Pilsen, Meeting Point
[Nur deutsch]

Vom zu Ehren von Kaiser Franz Josef I. in Pilsen exklusiv gebrauten „Pilsner Kaiserquell“ bis hin zu der Zeit, in der Pilsen...
Weiterlesen | Wissenschaft


Bild V. PRAGESTT

V. PRAGESTT

20.03. - 21.03.2015, Prag 1, FF UK
[Nur deutsch]

Die Prager Germanistische Studententagung PRAGESTT bietet eine offene Plattform für wissenschaftliches Treffen junger Germanisten,...
Weiterlesen | Wissenschaft

(c) sound:frame

sound:frame

19.03.2015 20:00, Pilsen, Depo2015

3 DJs und 3 Visual-Künstler aus Österreich stellen im Depo2015 verschiedene Musikgenres kombiniert mit Bildprojektionen vor. Es...
Weiterlesen | Musik


(c) Thomas Kloos

Milena Michiko Flašar: Ich nannte ihn Krawatte

19.03.2015 17:00, Brünn, Moravská zemská knihovna
[Nur deutsch]

Ist es Zufall oder eine Entscheidung? Auf einer Parkbank begegnen sich zwei Männer. Der eine alt, der andere jung. Zwei aus dem...
Weiterlesen | Literatur

(c) Oliver Hangl

Guerillawalks

19.03.2015 16:00 - 19:00, Pilsen, Plzeň Zastávka
[Englisch mit Übersetzung ins Tschechische]

Vergessen Sie klassischen Städtetourismus und entdecken Sie den Dschungel! Guerillawalks ist ein einzigartiger Spaziergang mit Kopfhörern...
Weiterlesen | Musik


(c) Wolfgang D. Muik

Workshop literarisches Schreiben mit Alexander Peer

19.03.2015 14:30, Pilsen, Österreich-Bibliothek
[Nur deutsch]

Alexander Peer veranstaltet für alle Interessierten einen Workshop zum Thema Literarisches und kreatives Schreiben. Er gibt Einblicke...
Weiterlesen | Literatur

(c) Západočeská univerzita

LehrerInnenfortbildung zur österreichischen Landeskunde

19.03.2015 09:00 - 20.03.2015 12:00, Pilsen, Západočeská univerzita
[Nur deutsch]

Der Lehrstuhl für deutsche Sprache der Pädagogischen Fakultät der Westböhmischen Universität Pilsen veranstaltet in Kooperation...
Weiterlesen | Wissenschaft

Veranstaltungen 391 - 400 von 16201...3839404142...162< vorherigenächste >

neuigkeiten

EUNIC AppEUNIC App
Europäische Kultur in Prag auf Ihrem Handy

IFK Senior und Research Fellowships 2017/18
vergibt das Internationale Forschungszentrum Kulturwissenschaften an der Kunstuniversität Linz / Wien. Der aktuelle Forschungsschwerpunkt trägt den Titel Kulturen des Übersetzens, Anträge zu freien Themen sind auch möglich. Anmeldung bis 1.7.2016.

Internationaler CHOREOGRAPHIC CAPTURES Wettbewerb 2016
Choreoo lädt ChoreografInnen, TänzerInnen, Film- und (Multi-)MediakünstlerInnen ein, eigene visuelle Sprachen für Choreografie und Film im 60-sekündigen Werbeclipformat zu entwickeln. Einreichfrist: 30. Juni 2016. Information & Anmeldung

Foto-Wettbewerb: Karl IV. im Fokus
Einsendeschluss: 30.06.2016 Weitere Informationen

CfP – 6. Österreichisch-Tschechische Historikertage
in Raabs an der Thaya (10.-11.11.2016). Einreichfrist für Beiträge: 31. Mai 2016. Weitere Informationen

INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance Austria wird auch 2016 fortgeführt
Das Tanzquartier Wien hat gemeinsam mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA) und der Kunst- und Kulturabteilung des BKA das Projekt INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance – Austria entwickelt. Weiterlesen

10th Summa Cum Laude International Youth Music Festival 2016
Junge Musiker und Sänger sowie Orchester, Chöre und Musikensembles kommen vom 1. bis 6. Juli 2016 nach Österreich um auf den prestigeträchtigsten Bühnen Wiens aufzutreten. Das Festival bietet Jugendlichen aus aller Welt die Gelegenheit erste Erfahrungen auf großer Bühne zu sammeln (und dabei gleichzeitig in einen kulturellen Austausch zu treten). Weitere Informationen (auf Englisch).

MA Programm - Diplomacy in Difficult Environments
ist ein neues MA Programm, das die Universität Krems ab Oktober 2015 anbietet. Weitere Informationen

Worldwide Alumni Map der Universität Wien
Zu ihrem 650. Geburtstag ruft die Uni Wien einen virtuellen Treffpunkt für ihre AbsolventInnen in aller Welt ins Leben. AbsolventInnen können sich hier in die Worldwide Alumni Map eintragen. weitere Informationen

Stipendien für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschaftlerInnen
Das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt wieder Stipendien für Sommer 2015 bzw. das Studienjahr 2015/16. Die Ausschreibungen finden Sie in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at. Die elektronische Antragstellung ist verpflichtend.

Peter Handke: Der große Fall
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Max Brod: Jüdinnen
Im Badeort Teplice (CZ) treffen sich die wohlhabenden jüdischen Familien Böhmens. Liebesbeziehungen und Eheversprechen sind die einzigen Angelegenheiten, die etwas Bewegung in diese friedliche Welt vor 1914 bringen: Es gilt, für die hübsche Irene einen passenden Mann zu finden. Weiterlesen

Anna Kim: Die gefrorene Zeit
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Wolfgang Petritsch: Bruno Kreisky. Biografie.
Wolfgang Petritsch war von 1977 bis 1983 Sekretär Bruno Kreiskys. Keine leichte Aufgabe, denn wer mit Kreisky arbeiten wollte, musste genau wie er versiert sein in allen möglichen außen- wie innenpolitischen Themen. Weiterlesen

Teresa Präauer: Für den Herrscher aus Übersee
Zwei Geschwister verbringen die Sommerferien bei ihren Großeltern, während die Eltern eine Weltreise machen und täglich eine Ansichtskarte schicken. Der Großvater liest aber nicht genau das vor, was auf den Karten geschrieben steht, was für die Kinder Ansporn ist, sich selbst das Lesen beizubringen. Weiterlesen

Christoph Ransmayr: Atlas eines ängstlichen Mannes
Das neueste Werk des 1954 in Wels geborenen Autors ist eine Erzählung, die in siebzig Episoden quer durch Zeiten und Kontinente führt. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2016 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS EUNIC App
CZ / DE