© Ulrich Seidl

Hundstage

19.03.2013 22:30, Prag 5, Cinestar Anděl
[Deutsch und türkisch; englische und tschechische Untertiteln]

Fotogalerie: Ulrich Seidl am Febiofest 2013 Zwölf Personen taumeln während der heißesten Phase des Sommers – der Hundstage...
Weiterlesen | Film

© Ulrich Seidl

Mit Verlust ist zu rechnen

19.03.2013 20:00, Prag 5, Cinestar Anděl
[Deutsch und tschechisch; englische und tschechische Untertiteln]

Fotogalerie: Ulrich Seidl am Febiofest 2013 Auch nach dem Fall des Eisernen Vorhangs trennt die tschechisch-österreichische Grenze...
Weiterlesen | Film


© Jiří Vodička

Jiří Vodička, Miroslav Sekera

19.03.2013 18:00, Prag 1, ÖKF

Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier. Jiří...
Weiterlesen | Musik

Bild Ingrid Giel: Die Schule in Hellerau – Rosalia Chladek und Jarmila Kröschlová

Ingrid Giel: Die Schule in Hellerau – Rosalia Chladek und Jarmila Kröschlová

19.03.2013 09:30, Prag 1, Galerie HAMU, Malostranské nám. 13
[Nur englisch]

Jarmila Kröschlová (*19.03.1893, † 09.01.1983) gehörte zu den bedeutendsten Vertreterinnen des modernen Tanzes in Tschechien....
Weiterlesen | Theater und Tanz


© Ulrich Seidl

Mit Verlust ist zu rechnen

18.03.2013 22:30, Prag 5, Cinestar Anděl
[Deutsch und tschechisch; englische und tschechische Untertiteln]

Fotogalerie: Ulrich Seidl am Febiofest 2013 Auch nach dem Fall des Eisernen Vorhangs trennt die tschechisch-österreichische Grenze...
Weiterlesen | Film

© Ulrich Seidl

Mit Verlust ist zu rechnen

18.03.2013 22:30, Prag 5, Cinestar Anděl
[Deutsch und tschechisch; englische und tschechische Untertiteln]

Fotogalerie: Ulrich Seidl am Febiofest 2013 Auch nach dem Fall des Eisernen Vorhangs trennt die tschechisch-österreichische Grenze...
Weiterlesen | Film


© paradies-trilogie.at

Paradies: Hoffnung

18.03.2013 20:00, Prag 5, Cinestar Anděl
[Deutsch; englische und tschechische Untertitel]

Fotogalerie: Ulrich Seidl am Febiofest 2013 Ulrich Seidl: Paradies-Trilogie Ulrich Seidl (*1952, Wien) wurde für Dokumentarfilme...
Weiterlesen | Film

© paradies-trilogie.at

Paradies: Glaube

18.03.2013 17:15, Prag 5, Cinestar Anděl
[Deutsch, arabisch; englische und tschechische Untertitel]

Fotogalerie: Ulrich Seidl am Febiofest 2013 Ulrich Seidl: Paradies-Trilogie Ulrich Seidl (*1952, Wien) wurde für Dokumentarfilme...
Weiterlesen | Film


© paradies-trilogie.at

Paradies: Liebe

18.03.2013 14:30, Prag 5, Cinestar Anděl
[Deutsch, english, swahili; englische und tschechische Untertitel]

Fotogalerie: Ulrich Seidl am Febiofest 2013 Ulrich Seidl: Paradies-Trilogie Ulrich Seidl (*1952, Wien) wurde für Dokumentarfilme...
Weiterlesen | Film

Bild Masterclass von Michael Glawogger

Masterclass von Michael Glawogger

18.03. - 24.03.2013, Online-Streaming auf www.dafilms.cz
[Nur englisch]

Die Masterclass von Michael Glawogger im Rahmen des Planete Doc Film Festivals wird vom 18. bis 24.03.2013 im kostenlosen Online-Streaming...
Weiterlesen | Film

Veranstaltungen 391 - 400 von 10161...3839404142...102< vorherigenächste >

neuigkeiten

X. Viennafair - The New Contemporary 2014
ist Österreichs größte internationale Kunstmesse, die heuer ihr zehnjähriges Jubiläum feiert und vom 02. bis 05.10.2014 läuft. Präsentiert wird eine einzigartige Auswahl von Galerien und Kunstinstitutionen aus Österreich, West-, Ost- und Südosteuropa. Die Messe wird in der Halle A der Messe Wien stattfinden. Weitere Informationen und Gutschein für ermäßigten Eintritt (pdf)

Prager Quadriennale für Bühnenbild und Theaterarchitektur 2015
An der künstlerischen Konzeption der Prager Quadriennale (18.-28.06.2015) können sich Künstler sowie Lehrer und Studenten von Kunstschulen beteiligen. Einsendeschluss für Projektentwürfe: 31. Oktober 2014. Weitere Informationen

AiR-Stipendien in Wien
Für Kunstschaffende, die nicht in Österreich wohnhaft sind und ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben, schreibt das Bundeskanzleramt in Kooperation mit KulturKontakt Austria heuer 50 Artist in Residence-Stipendien aus. Die Einreichfrist läuft bis 15.07. bzw. 31.07.2014, je nach Sparte. Ausschreibung (pdf) und Bewerbungsformular (pdf).

Demokratiepreis der Margaretha Lupac-Stiftung
Die Stiftung zeichnet außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement und Einsatz für Demokratie, Geschlechterdemokratie oder Minderheitenrechte in Österreich oder Beiträge zu Toleranz und Integration aus. Bewerbungen sind bis 30.09.2014 möglich. Details zur Ausschreibung.

Egon Schiele in Tulln
Die Stadt Tulln eröffnet am 16.05. einen neuen Schiele-Weg und bietet 2014 ein umfangreiches Programm rund um den Künstler – u.a. mit Tagungen, Stadtführungen und einem eigenen Schiele-Garten. Weitere Informationen (pdf)

Quiz: Europäischer Tag der Sprachen 2014 in Prag
Zum Quiz (nur auf Tschechisch)

Sommerakademie für Bildende Kunst Traunkirchen
heuer vom 29.6. bis 23.8. Kursprogramm 2014 und weitere Informationen

INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance Austria wird auch 2014 fortgeführt
Das Tanzquartier Wien hat gemeinsam mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMeiA) und dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK) das Projekt INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance – Austria entwickelt. Weiterlesen

Egon Schieles Gartenhaus und Atelier
in Krumau wird vom Egon Schiele Art Centrum an zeitgenössische Künstler vermietet. Weitere Informationen (pdf).

Peter Handke: Der große Fall
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Max Brod: Jüdinnen
Im Badeort Teplice (CZ) treffen sich die wohlhabenden jüdischen Familien Böhmens. Liebesbeziehungen und Eheversprechen sind die einzigen Angelegenheiten, die etwas Bewegung in diese friedliche Welt vor 1914 bringen: Es gilt, für die hübsche Irene einen passenden Mann zu finden. Weiterlesen

Anna Kim: Die gefrorene Zeit
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Wolfgang Petritsch: Bruno Kreisky. Biografie.
Wolfgang Petritsch war von 1977 bis 1983 Sekretär Bruno Kreiskys. Keine leichte Aufgabe, denn wer mit Kreisky arbeiten wollte, musste genau wie er versiert sein in allen möglichen außen- wie innenpolitischen Themen. Weiterlesen

Teresa Präauer: Für den Herrscher aus Übersee
Zwei Geschwister verbringen die Sommerferien bei ihren Großeltern, während die Eltern eine Weltreise machen und täglich eine Ansichtskarte schicken. Der Großvater liest aber nicht genau das vor, was auf den Karten geschrieben steht, was für die Kinder Ansporn ist, sich selbst das Lesen beizubringen. Weiterlesen

Christoph Ransmayr: Atlas eines ängstlichen Mannes
Das neueste Werk des 1954 in Wels geborenen Autors ist eine Erzählung, die in siebzig Episoden quer durch Zeiten und Kontinente führt. Weiterlesen

Online-Filmarchiv zum Ersten Weltkrieg
28 europäische Filmarchive stellen mit dem EFG1914 project umfangreiches Film-, Bild- und Textmaterial zum Ersten Weltkrieg gratis online zur Verfügung.

Jugend-Literaturwettbewerb 2014
Die Jugend-Literatur-Werkstatt Graz veranstaltet einen Literaturwettbewerb zum Thema „suchen“. Weiterlesen

SPUREN – Architektur- und Museumsroute zwischen Brünn und Wien
Gustav Mahler-Haus, Villa Tugendhat, Josef Hoffmann-Geburtshaus, Leoš Janáček-Gedenkstätte und die MAK-Ausstellung „Wien 1900“: Der internationale Pfad erschließt anhand regionaler Kulturstätten die umwälzende Entwicklung der mitteleuropäischen Kulturszene zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Weitere Informationen.

Echos. Germanobohemistisches Forum
Unter dem Titel Echos wird vom Prager Institut für Literaturforschung gemeinsam mit dem Institut für germanische Studien der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität und dem Österreichischen Kulturforum Prag ab Januar 2014 eine neue Online-Zeitschrift zur deutschsprachigen Literatur und Kultur der böhmischen Länder herausgegeben. Weiterlesen

Besuchen Sie das ÖKF Prag auf Facebook
Für aktuelle Informationen, Gewinnspiele, Fotos von Veranstaltung usw. verbinden Sie sich mit uns auf Facebook!

Fotogalerie auf Facebook
Haben Sie eine Veranstaltung des ÖKF Prag verpasst? Oder möchten Sie sich die Veranstaltung noch einmal in Erinnerung rufen? Besuchen Sie unsere Fotogalerie auf Facebook und klicken Sie sich durch die Fotos unserer bisherigen Veranstaltungen!

Österreichisches Kulturforum Prag © 2014 | Impressum | Login
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS
CZ / DE