(c) plancfilm.com

Was wir nicht sehen

05.03.2015 17:30, Prag 1, Kino Ponrepo
[Englisch, Französisch, Schwedisch; tschechische und englische Untertitel]

Die Vision von einer virtuell vernetzten Welt mit flächendeckendem Drahtlossignal überall ist spannende Zukunftsmusik und mancherorts...
Weiterlesen | Film

(c) doublehappiness.at

Double Happiness

04.03.2015 18:00, Prag 8, Kino Atlas
[Englisch, Deutsch und Mandarin; tschechische und englische Untertitel]

Eines Tages quartierte sich eine geheimnisvolle chinesische Besucherin im malerischen österreichischen Städtchen Hallstatt ein...
Weiterlesen | Film


(c) Fotostudio Köhnen, Köln

Manfred Weinberg: Max Brod und die Prager deutsche Literatur

03.03.2015 18:00, Prag 1, ÖKF
[Nur deutsch]

Der Vortrag fragt nach der Prager deutschen Literatur vor allem im Blick auf Max Brods alternativen Vorschlag der Benennung des Phänomens...
Weiterlesen | Wissenschaft

(c) Manfred Thumberger

Gustav Klimt – Wegbereiter der Moderne

03.03. - 27.03.2015, Pilsen, Galerie Evropského domu

Die Ausstellung Gustav Klimt – Wegbereiter der Moderne ist eine der Wanderausstellungen des Österreichischen Kulturforums Prag. Gustav...
Weiterlesen | Bildende Kunst


(c) East Doc Platform

Österreich-Fokus bei der East Doc Platform

02.03. - 08.03.2015, Prag, Institut Cervantes und Divadlo Komedie
[Nur englisch]

Die East Doc Platform bietet eine Woche lang einen Treffpunkt für Dokumentarfilmer und Filmemacher aus ganz Europa und Nordamerika,...
Weiterlesen | Film

(c) wikimedia

Unsichtbare Loyalität? Österreicher, Deutsche und Tschechen im Pilsner Kulturleben des 19. Jahrhunderts

28.02. - 03.05.2015, Pilsen, Západočeské muzeum

Die Ausstellung geht aus dem Thema des jährlichen Pilsener Symposiums hervor und verfolgt und bewertet das gesellschaftliche...
Weiterlesen | Wissenschaft


(c) wikimedia

Pilsener Symposien zur Problematik des 19. Jahrhunderts: Unsichtbare Loyalität?

26.02. - 28.02.2015, Pilsen

Das 35. Pilsener interdisziplinäre Symposium widmet sich den historischen Wurzeln der multinationalen tschechisch-deutsch-jüdischen...
Weiterlesen | Wissenschaft

Mapa Evropy / Europakarte, 1914 (W. Trier), © Collegium Europaeum

Buchpräsentation: Mitteleuropa?
Zwischen Realität, Chimäre und Konzept /
Vierzehn Prager Märtyrer

24.02.2015 17:00, Prag 1, Franziskanerkloster
[Nur tschechisch]

Mitteleuropa? Zwischen Realität, Chimäre und Konzept - eine kollektive Monografie, in welcher das Phänomen „Mitteleuropa“...
Weiterlesen | Wissenschaft


Bild Bewegte Ruhe vor dem Sturm

Bewegte Ruhe vor dem Sturm

24.02. - 23.04.2015, Olomouc, FF UP

In den Jahren vor 1914 wurden alle Vor- und Nachteile des alten und des neuen Europas gegeneinander ausgespielt. Überbrachte künstlerische,...
Weiterlesen | Wissenschaft

(c) Národní galerie v Praze

Kokoschka und Prag

20.02. - 28.06.2015, Prag 1, Prager Nationalgalerie

Die Prager Nationalgalerie präsentiert vor allem jene Werke Oskar Kokoschkas, die er im tschechoslowakischen Exil schuf. Sie werden...
Weiterlesen | Bildende Kunst

Veranstaltungen 391 - 400 von 15901...3839404142...159< vorherigenächste >

neuigkeiten

EUNIC AppEUNIC App
Europäische Kultur in Prag auf Ihrem Handy

Stellenausschreibung AKTION Österreich - Tschechische Republik
Dům zahraniční spolupráce sucht eine/n Fachreferentin/en für das Programm AKTION. Nähere Informationen (auf Tschechisch)

Foto-Wettbewerb: Karl IV. im Fokus
Einsendeschluss: 30.06.2016 Weitere Informationen

CfP – 6. Österreichisch-Tschechische Historikertage
in Raabs an der Thaya (10.-11.11.2016). Einreichfrist für Beiträge: 31. Mai 2016. Weitere Informationen

EX Oriente Film 2016
ist ein internationaler Workshop, der die Entwicklung und Finanzierung des Dokumentarfilms in Mittel- und Ostmitteleuropa unterstützt. Details zur Ausschreibung und Anmeldungen online bis 4.5.2016.

INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance Austria wird auch 2016 fortgeführt
Das Tanzquartier Wien hat gemeinsam mit dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA) und der Kunst- und Kulturabteilung des BKA das Projekt INTPA – Internationales Netz für Tanz und Performance – Austria entwickelt. Weiterlesen

10th Summa Cum Laude International Youth Music Festival 2016
Junge Musiker und Sänger sowie Orchester, Chöre und Musikensembles kommen vom 1. bis 6. Juli 2016 nach Österreich um auf den prestigeträchtigsten Bühnen Wiens aufzutreten. Das Festival bietet Jugendlichen aus aller Welt die Gelegenheit erste Erfahrungen auf großer Bühne zu sammeln (und dabei gleichzeitig in einen kulturellen Austausch zu treten). Weitere Informationen (auf Englisch).

Murau International Music Festival - Ausschreibung Kompositionswettbewerb
Kompositionen zum Thema „Vertrautheit – Fremdheit“ können noch bis zum 16. Mai 2016 beim Murau International Music Festival eingereicht werden. Ausschreibung

Filmwettbewerb „Feeling Good – Feelin’ Bad“
Der Video-Spot- und Animations- / Trickfilm-Wettbewerb richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10-25 Jahren, vergeben wird ein Preisgeld von 2 x 2000 Euro. Einreichtermin: 30. April 2016. Ausschreibung und weitere Informationen (pdf).

Demokratiepreis der Margaretha Lupac-Stiftung
Die Stiftung zeichnet außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement und Einsatz für Demokratie, Geschlechterdemokratie oder Minderheitenrechte in Österreich oder Beiträge zu Toleranz und Integration aus. Bewerbungen sind bis 30.04.2016 möglich. Details zur Ausschreibung.

univie: summer school for International and European Studies 2016
Weitere Informationen

MA Programm - Diplomacy in Difficult Environments
ist ein neues MA Programm, das die Universität Krems ab Oktober 2015 anbietet. Weitere Informationen

Worldwide Alumni Map der Universität Wien
Zu ihrem 650. Geburtstag ruft die Uni Wien einen virtuellen Treffpunkt für ihre AbsolventInnen in aller Welt ins Leben. AbsolventInnen können sich hier in die Worldwide Alumni Map eintragen. weitere Informationen

Stipendien für ausländische Studierende, Graduierte und WissenschaftlerInnen
Das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt wieder Stipendien für Sommer 2015 bzw. das Studienjahr 2015/16. Die Ausschreibungen finden Sie in der Österreichischen Datenbank für Stipendien und Forschungsförderung www.grants.at. Die elektronische Antragstellung ist verpflichtend.

Peter Handke: Der große Fall
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Max Brod: Jüdinnen
Im Badeort Teplice (CZ) treffen sich die wohlhabenden jüdischen Familien Böhmens. Liebesbeziehungen und Eheversprechen sind die einzigen Angelegenheiten, die etwas Bewegung in diese friedliche Welt vor 1914 bringen: Es gilt, für die hübsche Irene einen passenden Mann zu finden. Weiterlesen

Anna Kim: Die gefrorene Zeit
Eine Begebenheit aus dem Leben eines müßiggängerischen Schauspielers, an einem Tag, vom Morgen bis tief in die Nacht: Ein Streifzug durch eine sommerliche Metropole, vom Stadtrand bis ins Zentrum. Weiterlesen

Wolfgang Petritsch: Bruno Kreisky. Biografie.
Wolfgang Petritsch war von 1977 bis 1983 Sekretär Bruno Kreiskys. Keine leichte Aufgabe, denn wer mit Kreisky arbeiten wollte, musste genau wie er versiert sein in allen möglichen außen- wie innenpolitischen Themen. Weiterlesen

Teresa Präauer: Für den Herrscher aus Übersee
Zwei Geschwister verbringen die Sommerferien bei ihren Großeltern, während die Eltern eine Weltreise machen und täglich eine Ansichtskarte schicken. Der Großvater liest aber nicht genau das vor, was auf den Karten geschrieben steht, was für die Kinder Ansporn ist, sich selbst das Lesen beizubringen. Weiterlesen

Christoph Ransmayr: Atlas eines ängstlichen Mannes
Das neueste Werk des 1954 in Wels geborenen Autors ist eine Erzählung, die in siebzig Episoden quer durch Zeiten und Kontinente führt. Weiterlesen

Österreichisches Kulturforum Prag © 2016 | Impressum
Jungmannovo nám. 18, CZ - 110 00 Praha 1, info@oekfprag.at

YouTube Facebook RSS EUNIC App
CZ / DE